Hildgegard Adam-van Beek

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen und einem Referendariat im Bereich des Oberlandesgerichts Celle begann Frau Hildegard Adam-van Beeck Ihre berufliche Laufbahn 1996 als Rechtsanwältin in eigener Kanzlei in Göttingen mit Schwerpunkt Bau- und Architektenrecht, Prozessuale Mandatsbearbeitung für Architekten- u. Ingenieurhaftpflichtversicherer, Haftpflichtschäden, Planungsschäden.

Seit Januar 2014 ist Frau Adam-van Beeck für die Kanzlei DAGEFÖRDE Öffentliches Wirtschaftsrecht in Hannover tätig. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind privates Baurecht, Architekten- und Ingenieurrecht, Vertragsgestaltung, Bau- und Architektenrecht, Bund, Länder und Kommunen, öffentliche Unternehmen, Unternehmen Privatwirtschaft, Architekten und Ingenieure. Die Kanzlei wurde 2017 als „Deutschlands beste Anwälte 2017: einzig in Niedersachsen gelistete Kanzlei im öffentlichen Wirtschaftsrecht“ ausgezeichnet.