Hartmut Scheidmann

Hartmut Scheidmann ist Partner der Anwaltskanzlei Redeker Sellner Dahs, Büro Berlin. Hartmut Scheidmann studierte nach einer kaufmännischen Ausbildung in der Industrie Rechtswissenschaften in Berlin und Freiburg. Seine ersten beruflichen Stationen waren an der Freien Universität Berlin und in der Treuhandanstalt. Im Jahr 1994 wurde er Anwalt mit Schwerpunkt im öffentlichen Recht, 1999 trat er in die Anwaltskanzlei Redeker Sellner Dahs ein. Seine heutigen Tätigkeitsschwerpunkte umfassen deutsches sowie europäisches Umwelt- und Wirtschaftsverwaltungsrecht, insbesondere Chemikalien- und Stoffrecht, Immissionsschutzrecht, Altlasten- und Abfallrecht.