Baumängel und Bauschäden in der Wertermittlung

Für Sachverständige, Gutachterausschüsse, Kreditinstitute, Rechtsanwälte, Richter

Erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, Baumängel und Bauschäden in der Wertermittlung zu berücksichtigen und erhalten Sie einen Überblick über Normen, Marktuntersuchungen und Umfragen.

Preis: 89,00 € zzgl. MwSt.

11. August 2020
10:00 - 11:30